«Wunderland» ist der Abschluss einer kleinen Trilogie auf dem gleichnamigen Charts-Album von Anna Lux. Es geht um loslassen, sich befreien von Menschen, Gedanken, Ideen die einen zu lange nicht losgelassen haben. Frieden zu finden mit sich. Und vor Allem dem Mädchen im Koma ein kleines Happy End zu gewähren…